ANDERS SEHEN Anders Denken. TRITTE GEGEN KÖPFE
Die Macht um Acht
Schwere Fouls der Tagesschau

Medien behaupten Eisernen Vorhang in Belarus

So eine schöne Vokabel: SPIEGEL, TAGESSCHAU, DEUTSCHE WELLE, die deutschen Medien geben gern und häufig die Meinung der UN-Sonderberichterstatterin Anais Marin weiter, die von einem “Eisernen Vorhang“ spricht, der von der Regierung in Belarus heruntergelassen worden sei. Frau Marin und vor allem ihre Epigonen in den westlichen Medien behaupten, über Menschenrechte in Weißrussland zu reden....

Die Ansteckungsgefahr ist brisant

Als die NATO im März 2011 mit einem brutalen Bombardement den Libyschen Staatschef Gaddafi gegen einen bis heute andauernden Bürgerkrieg auswechselte, sollte das angeblich der demokratischen...

Von Corona zu Nowitschok: Medien gegen Demokratie

Was macht die Demokratie aus? Vielfalt, Widerspruch, Dialog. Was macht die Diktatur aus? Einfalt, Zustimmung, Monolog. Die Vielfalt, die Widersprüche und die Dialoge werden in Demokratien...

Innensenator Geisel war informiert und verwickelt

Die Kundgebung am 29. 8. vor dem Reichstag, die nichts mit der Aktion der GG-Verteidiger zu tun hatte, war bei den Berliner Behörden angemeldet. Die Anmelder kamen aus dem Kreis der...

In Berlin am 29. August - eine Ahnung von Deutschland

Gedränge war angesagt: Was in Corona-Zeiten doch so verboten ist, die Schultern der Nachbarn zu berühren, ihre Nähe zu spüren, das war das Gebot der Stunde auf dem großen Fest der Freiheit...

Kommt am 29. 8. nach Berlin!

Der Berliner Senat, eine Landesregierung aus SPD, GRÜNE, LINKE, trampelt auf dem Grundgesetz herum: Die Berliner Dorfschulzen verbieten die Demonstration am 29. 8., die das Grundgesetz...

Putschen oder Kaufen ist hier die Frage

Dass Aljaksandr Lukaschenka, der Präsident von Weißrussland, angeblich ein böser Mensch ist, kann man von den deutschen Mehrheitsmedien täglich erfahren. Denn Lukaschenka geht den anderen Weg:...

Verfassungsfragen sind Machtfragen

Da rührt sich was: In Zeiten des Umbruchs wird die alte Ordnung immer infrage gestellt. Dass wir einen Umbruch erleben, steht außer Frage: Die da oben pflügen gerade die alte Ordnung mit einer...