ANDERS SEHEN ANDERS DENKEN Sender-Blindflug
Die Macht um Acht
Die geschlossenen Augen der Tagesschau!

Gregor Gysi: "Einfach mal den Mund halten"

Es war 1954, ein sonniger Tag in einem Arbeitervorort einer rheinischen Großstadt. Niemand war auf der Straße, eine Sonntagsstille lastete auf den Genossenschaftshäusern. Der Ball versprang mir, als ich ihn gegen die Mülltonne kicken wollte. Schuld war nicht ich, schuld war ein vielfacher Schrei aus zig offenen Fenstern, aus Räumen, in denen Radios standen: "Tor! Tor! Tor!" Der Ton war mir...

Die Tätowierten sind schuld

Wie immer bei »Reform«-Debatten stehen auch bei der Gesundheits-"Reform« die im Mittelpunkt, die mit dem sachlichen Kern so gut wie nichts zu tun haben: Die Tätowierten und die Drachenflieger....

»Ein schönes, unvergessliches Erlebnis«

Sie schaut Dich an, mit ihren strahlend blauen Augen und ihre hypnotische Stimme dringt Dir ins Gehirn und Du siehst die gnadenlose Umsetzerin der kleinstmöglichen Schritte und die hörst ihre...

Michael Ballack heiratet Kati Witt

Jüngst entschied der Bundestag, deutsche Soldaten in den Kongo zu senden. Die Medien, die davon wenig Aufhebens gemacht haben, wussten, dass die Entscheidung längst gefallen war: Der...

Verteidigung der besonders freien Marktwirtschaft mit allen Mitteln

Sie wissen ja selbst, wie bedrängt die Marktwirtschaft ist: Der Staat, das böse Wesen, wuchert in Deutsch- und anderen Ländern, nimmt den Unternehmen die Luft zum Atmen, beschränkt in...

Der Verteidigungsminister antwortet

Ein Abgrund von Verteidigungsfall tut sich auf, wenn man dem Franz-Josef Jung, einem Freund von Roland Koch und Minister für Verteidigung glauben darf. Jetzt denkt der unbescholtene Betrachter...

Frau Doktor Merkel gratuliert

Der Bundesnachrichtendienst (BND), ist laut Kanzlerin Merkel, "wichtig und notwendig" und so plädierte die Vorgesetzte des staatlichen Schnüffelinstrumentes auch für eine weitere Zusammenarbeit...

Ein Stück der preiswerteren Sorte

Da durfte sie nun sitzen, die Talk-Mutter der Nation: Sabine Christiansen im Weißen Haus, gemeinsam mit dem Präsidenten der USA, vor dem Kamin. Im Tross der Kanzlerin Merkel war sie in die USA...

Präsident Morales warnt die Bundesregierung

Privatisierungen gab und gibt es in der Bundesrepublik genug: Wasserbetriebe, kommunale Gas- und Stromversorger, die Post und demnächst auch die Bahn, alles Staatsbetriebe, die auf dem Markt...