Solidaritätskonzert für Julian Assange

 

Alte Leier der Russophobie ANDERS DENKEN Die Macht um Acht
Die Macht um Acht

Belgien muss befriedet werden!

Sehr geehrter Herr NATO! So kann es nicht weitergehen, seit fast einem halben Jahr ist Belgien ohne Regierung. Und ohne Regierung ist wie ohne Hirn. Ein hirnloses Belgien, willenlos und gespalten, könnte leicht ein Opfer des islamischen Terrors werden, dieser Gefahr muss die NATO frühzeitig begegnen. Mit Belgien haben wir den klassischen, spätjugoslawischen Fall völlig...

Bernard-Henri Lévy trifft Francesco Vezzoli in der "Süddeutschen Zeitung"

An seinen Anzeigen sollst du ihn erkennen, den Zweck der "Edition 46" , des jüngsten Magazins der "Süddeutschen Zeitung" (SZ), gewidmet dem Gelegenheits-Künstler Francesco Vezzoli, begleitet vom...

Der Widerstand als Rührstück

»Die Bevölkerung ist ein unglaublicher Pöbel, sehr viele Juden und sehr viel Mischvolk. Ein Volk, welches sich nur unter der Knute wohlfühlt. Die Tausenden von Gefangenen werden unserer...

Das Land ist auf einem guten Weg

Gut, Deutschland könnte besseres Wetter vertragen. Dieses Suizid-Grau des gewöhnlichen, deutschen Novembers, dürfte gerne einem lichten, mittelmeerigen Blau weichen. Aber das kann doch jeder...

Mehr Geld für Merkel

Was kostet der Bundestag? Diäten, Angestellte, Pensionen, Dienstfahrzeuge, Veranstaltungen und Reisekosten der Parlamentarier? Millionen. Der Wert der Gebäude in zentraler Lage nicht...

Claudia Roth zierte das Festival

Auf den Straßen von Antalya: Schüler tragen riesige türkische Fahnen, in Sprechchören skandieren sie ihre Unterstützung der Armee. Aus fast jedem Fenster hängen Flaggen, Patriotismus in den...

Saufen für den Frieden

Vorläufig keine Empfänge mehr, keine üppigen Buffets, Alkohol und laute Musik, das verkündete der Chef der Filmfestspiele in Antalya. Ein Zeichen wolle man setzen, an die Toten an der...

Es ist Krieg und keiner guckt hin

Es begann schon im Abflughafen, die deutschen Touristen, in Erwartung der türkischen Riviera, waren am Krieg nicht interessiert: Wieso Krieg, ich fahre doch in Urlaub. Oder: Man kann überall...